Jahrbuch für fränkische Landesforschung - Band 73 (2013)

» zurück

JFL 73

ISBN 978-3-940049-18-6
ISSN 0446-3943

Jahrbuch für fränkische Landesforschung Band 73 (2013)

herausgegeben vom Zentralinstitut für Regionenforschung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg– Sektion Franken
Schriftleitung: Werner K. Blessing, Georg Seiderer,
Dieter J. Weiß, Wolfgang Wüst

Redaktion: Regina Hindelang

2014. Festeinband
X und 293 Seiten, diverse Abbildungen

VK 32,00 EUR

Abbildung auf dem vorderen Buchdeckel

Berichte über Arbeiten zur fränkischen Landesforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Abhandlungen

Rainer B r a u n, Kontinuität im bayerischen Hinterland des rätischen Limes?

Michael Z i e g, „Da ich ein armer Geselle bin und anderen Leuten dienen muss“. Die Fehden des martin Ziech gegen Frankfurt und Fulda. Ein Beitrag zum fränkischen Niederadel im Spätmittelalter

Otto S p ä l t e r, Die handschriftlichen Schatz-, Reliquien- und Heiltumsverzeichnisses des Bamberger Domstifts bis zur Heiltumsweisung 1479 und die gedruckten Bamberger Heiltumsbücher von 1493, 1495 und 1509

Simon H a m p e r, St. Sebald. Heiliger und Nürnberger Stadtpatron

Regina H i n d e l a n g, Das Waisenhaus in Ansbach. Eine pietistische Gründung nach dem Vorbild von Halle

Ute F e u e r b a c h, Schloss Klingenberg. Ein ehemaliger Würzburger Amtssitz und die Familie Maximilian und Amalie von Zandt (1861–1921)

Judith S a n d m e i e r, Reflexionen einer nervösen Epoche? Bauliche und konzeptionelle Analyse der Heil- und Pflegeanstalten Kutzenberg und Lohr am Main im Kontext medizinischer, gesellschaftlicher und stadtbaukünstlerischer Reformbewegungen um 1900

Stephan L i n k, Koloniale Träume. Interessenskonflikte am Beispiel eines fränkischen Ansiedlungsprojektes in Deutsch-Ostafrika 1913

B r a u n  Rainer, Dr. phil., Ltd. Archivdirektor i.R., Wörth bei Erding
F e u e r b a c h  Ute, Dr. phil., Archivarin der Stadt Volkach
H a m p e r  Simon, Student, Uttenreuth
H i n d e l a n g  Regina, M.A., Wissenschaftliche Hilfskraft, Universität Erlangen- Nürnberg
L i n k  Stephan, Dr. phil., Gymnasiallehrer, Bamberg
S a n d m e i e r  Judith, M.A., Wissenschaftliche Referentin für Denkmalpflege im Landschaftsverband Westfalen-Lippe, Münster
S p ä l t e r  Otto, Dr. phil., Oberstudiendirektor i.R., Lauf
Z i e g  Michael, Fachkaufmann für Marketing, Langenselbold