Jahrbuch für fränkische Landesforschung - Band 67 (2007)

» zurück

JFL 67

ISBN 978-3-940049-08-7
ISSN 0446-3943


Jahrbuch für fränkische Landesforschung Band 67 (2007)

Herausgegeben vom Zentralinstitut für Regionenforschung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg– Sektion Franken
Schriftleitung: Werner K. Blessing, Dieter J. Weiß,
Wolfgang Wüst;
Redaktion: Marina Heller


2008
. Festeinband, XI und 355 Seiten
diverse Abbildungen

VK 32,00 EUR

Abbildung auf dem vorderen Buchdeckel: Tulpen aus dem Camerarius-Florilegium 1576/90 der Universitätsbibliothek Erlangen (Beitrag Gerhard Seibold)

Berichte über Arbeiten zur fränkischen Landesforschung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Abhandlungen
Erwin M u t h, Der Kreuzstein im Winkelhofer Forst und die Abtei Münsterschwarzach

Hannah K e s s, Klausnerin - Nonne - Begine? Eine schwierige Kategorisierung zum Beginenwesen in Franken

Martin F ü g l, Von der historischen Ereignisdichtung zur Volksballade? Die Dichtung ,Eppele von Gailingen‘ im Spiegel Nürnberger Fehdegeschichte

Amalie F ö ß e l, Die Franziskaner in St. Jobst bei Bayreuth

Thomas F r e l l e r, Zwischen Pilgerfahrt, Abenteuerlust und „weltmännischer“ Erziehung. Eine Rekonstruktion der Italien-, Palästina- und Ägyptenreise des Hans Ludwig von Lichtenstein

Gerhard S e i b o 1 d, Die Cammermeister genannt Camerarii - Beamte, Kaufleute, Wissenschaftler, Politiker

Hermann F i s c h e r und Theodor W o h n h a a s, Der Orgelbauer Matthias Tretzscher ( 1626-1686) in Kulmbach

Manfred V a s o l d, Die Not der frühen 1770er Jahre und der Niedergang des Ancien régime, dargestellt am Beispiel der Reichsstadt Nürnberg

Claus B e r n e t, Lebensreform in Oberfranken. Hans Klassen und die Kommune Neu-Sonnefeld

Pascal M e t z g e r, „Arisierung“ eines „arischen“ Unternehmens? Der Abstieg der Nürnberger Maschinenfabrik Joh. Wilh. Spaeth in der NS-Zeit

Thomas G r e i f, „Die deutscheste aller Landschaften“ - Das Frankenbild des Nationalsozialismus

Ulrich S c h u h, Entnazifizierung in Nürnberg. Die Durchführung des Spruchkammerverfahrens in der ehemaligen „Stadt der Reichsparteitage“

Georg S e i d e r e r, Der Luftkrieg im öffentlichen Gedenken. Wandlungen der Erinnerungskultur in Nürnberg und Würzburg nach 1945

B e r n e t Claus, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Halle-Wittenberg
F i s c h e r Hermann, Studiendirektor a. D., Aschaffenburg
F ö ß e l Amalie, Dr. phil., Universitätsprofessorin, Universität Bayreuth
F r e l l e r Thomas, Dr. phil., Dozent, Wiesbaden
F ü g l Martin, cand. phil., Berg
G r e i f Thomas, Dr. phil., Redakteur, Nürnberg
K e s s Hannah, M.A. Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Würzburg
M e t z g e r Pascal, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Stadtarchiv Nürnberg
M u t h Erwin, Dr. rer. nat., M.A., Wittershausen
S c h u h Ulrich, M.A., Doktorand, Nürnberg
S e i b o l d Gerhard, Dr. phil., Diplomkaufmann, Crailsheim
S e i d e r e r Georg, Dr. phil., Universitätsprofessor, Universität Erlangen-Nürnberg
V a s o l d Manfred, Dr. phil., B.A., M.A., Rohrdorf–Thansau
W o h n h a a s Theodor, Dr. phil., Akademischer Direktor a. D., Nürnberg

FT: Winfried Schleyer: Franken durch die Jahrhunderte. Fränkischer Sonntag (Fränkischer Tag, Bamberg) Samstag, 13.09.08

ZBKG: Elisabeth Fuchshuber-Weiß in: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 78. Jahrgang (2009) Seite 287 - 293, ZBKG 78