Reihe VIII - Quellen und Darstellungen zur fränkischen Kunstgeschichte


zurück  <  |  Seiten  1  2  |

 

R08B10

ISBN 978-3-86652-810-9
ISBN alt 3-7686-9256-6

Angela Michel

Der Graubündner Baumeister Giovanni Bonalino in Franken und Thüringen

R08B09

ISBN 978-3-86652-809-3
ISBN alt 3-7686-9116-0

Christoph Graf von Pfeil

Chorgestühle des 18. Jahrhunderts in Bamberg

R08B08

ISBN 978-3-86652-808-6
ISBN alt 3-7686-9097-0

Beatrice Trost

Die Bildhauerfamilie Mutschele
Studien zur Bamberger Dekoration und Skulptur im 18. Jahrhundert

VK 48,00 EUR

1999. Festeinband
656 Seiten, 300 Abbildungen

VK 28,00 EUR

1992. Festeinband, 274 Seiten und 158 Bildtafeln im Anhang

VK 24,00 EUR

1987. Broschur
XIV und 401 Seiten, 175 Abbildungen


R08B06

ISBN 978-3-86652-806-2
ISBN alt 3-7686-5047-2

Burkard von Roda

Adam Friedrich von Seinsheim
Auftraggeber zwischen Rokoko und Klassizismus
Zur Würzburger und Bamberger Hofkunst anhand der Privatkorrespondenz des Fürstbischofs (1755–1779)

R08B05

ISBN 3-86652-805-1
ISBN alt 3-7686-9196-9

Joachim Kröll

Die Tagebücher des Barockdichters Sigmund von Birken

R08B03

ISBN 3-86652-803-5
ISBN alt 3-7686-9166-7

Joachim Hotz

Plansammlungen zum Fränkischen Barock - I. Teil
Katalog der Sammlung Eckert aus dem Nachlaß Balthasar Neumanns im Mainfränkischen Museum Würzburg

VK 24,00 EUR

1980. Broschur
X und 275 Seiten
100 Tafeln mit 105 Abbildungen
  

VK 20,00 EUR

1971. Broschur
Teil 1: VII und 526 Seiten
1974. Broschur
Teil 2: V und 566 Seiten

VK 8,00 EUR

1965. Broschur
X und 133 Seiten

  


R08B01T02HB1

ISBN 3-86652-836-1
ISBN alt 3-7686-9125-X

Quellen zur Geschichte des Barocks in Franken unter dem Einfluss des Hauses Schönborn
Die Zeit des Bischofs Friedrich Carl von Schönborn 1729–1746
II. Teil, 1. Halbband

bearbeitet von Joachim Hotz, aus dem Nachlass herausgegeben von Katharina Bott

R08B01T01HB2

ISBN 3-86652-801-9
ISBN alt 3-7686-9220-5

Quellen zur Geschichte des Barocks in Franken unter dem Einfluss des Hauses Schönborn
Die Zeit des Erzbischofs Lothar Franz und des Bischofs Johann Philipp Franz von Schönborn 1693- 1729
I. Teil, 2. Halbband (1717–1729)

bearbeitet von Max H. von Freeden, Vorarbeiten von P. Hugo Hantsch, Andreas Scherf und Anton Chroust

R08B01T01HB1

ISBN 3-86652-800-0
ISBN alt 3-7686-9219-1

Quellen zur Geschichte des Barocks in Franken unter dem Einfluss des Hauses Schönborn
Die Zeit des Erzbischofs Lothar Franz und des Bischofs Johann Philipp Franz von Schönborn 1693- 1729
I. Teil, 1. Halbband (1693–1717)

bearbeitet von P. Hugo Hantsch und Andreas Scherf unter Mitwirkung von Anton Chroust

VK 38,00 EUR

1993. Broschur
XIII und 364 Seiten, 47 Abbildungen

  

VK 28,00 EUR

1950/55. Broschur
5 Lieferungen, Seiten 413–1264,
fehlende Lieferungen als Scan und Laserausdruck

VK 16,00 EUR

1931. Broschur
411 Seiten (Restexemplar)